Ex zurück – dort zu sehen

Unsere ist vorbei.

Wir verlassen hier.

Und besser rufen Sie mich nicht an oder schreiben Sie mir ”

Ich weiß nicht, ob Sie etwas Ex zurückgewinnen gelebt haben. Wenn Sie eine Beziehung schlecht enden, es tut weh, dass etwas sehr falsch war. Weil du belogen, ging er zu einem anderen oder dem Argument, alle paar Minuten über.

Glaubst du, du den Schmerz vollständig und Ihr ehemaliger Partner wollen die Besten der Besten hinter sich lassen kann?

Ich weiß nicht, jeder hat eine Geschichte, und das ist, warum der Titel dieses Artikels ist eine Frage. Ich werde dir etwas sagen, dass ich meine Augen öffnete und half mir über diese Person und mir ein gutes Gefühl. Wenn es hilft, ich bin glücklich, und wenn nicht, legen Sie sie beiseite.

Wenn Groll löst sich nicht vollständig

Vor Jahren endete ich eine Beziehung von denen , und ich war ärgerlich. Ich nahm ihn auf die Therapie und war zu anderen Formen der Vergebung offen . Wissen SieHo’oponopono , die hawaiianische Praxis der Versöhnung und Vergebung? Weil ich geübt. Es tut mir leid, verzeihen Sie mir, lieben ich Sie . Ich liebte es , es ist schön.

Jedes Mal gab es weniger Schmerzen, als wenn ein Eiswürfel in einem heißen Kaffee schmilzt: Ich vergebe, ich vergebe dir … … es sich auflöst.

Aber nicht ganz.

Eines Tages las ich über mit einem ehemaligen Liebe Abschied, Veränderung der Groll Segen. “Du musst hart trainieren zu tun, lieber” – sagte ich.

Ja, schon, natürlich.

Ich verstand den Kopf, aber das Gefühl, es nicht mit dem Herzen, unmöglich.

Er wollte nichts Schlechtes zu meinem Ex (natürlich), sondern einfach sagte zu ihm: “Das Leben auf Sie nicht zu hart ist. Lebe wohl. Punkt. ”

Haben Sie noch nie darüber nachgedacht?

  • Ihr Ex ein Paar finden und glücklich sein. Aber nicht allzu glücklich, oder zumindest nicht alle auf einmal. ein bisschen leiden, wie sie, tat ein wenig zu verstehen, was durch sie geht.
  • Gut zu tun bei der Arbeit, bitte halten. Aber nicht so erfolgreich, wie Sie in vollem Umfang realisiert fühlen. Oder zumindest noch nicht. Weil die Dinge kosten, kostet ihm, dass er, wie alle anderen auch.
  • Das ist gut, ruhig und glatt. Vor allem für Kinder, wenn Sie sie haben. Und wenn es auch klar für ihn. Aber das ist nicht mehr dein Leben, die Sie nicht dorthin zu gelangen. Jeder halten Sie Ihre Kerze; Niemand sagte, dies einfach sein würde.

Die Entlassung eines ehemaligen und ein gutes Gefühl

Eines Tages begann sich etwas für mich zu ändern. Es ist wahr, wie ich sagte Danielle, die zuvor zu der die Trennung meiner eigenen Leere, Enttäuschung und das Gefühl von Gesicht .

Was “Klick” gemacht passiert, wenn eine bestimmte Meditation praktiziert, in dem Sie gute Wünsche an das Volk zu senden; an die Sie und wollen nicht viel. Ich will hier nicht erklären, wie es gemacht wird, weil es seinen Kontext hat, aber ich möchte mit Ihnen teilen, was sich geändert.

An diesem Tag, auf dem schwarzen Kissen sitzen fühlte etwas anders aus:

“Lebe wohl” – ich wollte – “. Du aber gut … wirklich”

“Haben Sie ein Paar mit Ihnen und liebe dich, du gut und helfen Ihnen Frieden des Geistes. Für ganz liebe ich Ihnen fehlt in Ihrem Leben (mich eingeschlossen ) , und dass ich in das Paar tun , ist nicht so einfach.

Ich hoffe , Sie fühlen sich sicher und frei von Sorgen und Gefahren. Weil ich mir vorstellen , kommen Sie Probleme wie ich. Weil ich weiß , dass dein Leben, wie meine, ist ungewiss und ist voller Veränderungen.

Ich wünsche Ihnen gute Gesundheit und Wellness, so viel wie möglich. Weil Sie, wie alle von uns, wie ich, wirst du bekommen alt, werden Sie krank werden und sterben.

Hoffentlich haben Sie all dies und mehr. So viel wie möglich.

Weil Sie, wie alle anderen, sind auch von der Gnade des Lebens.

Und so verabschiedete ich mich. Erleichtert und glücklich. Überzeugt davon, dass die Eiswürfel vollständig geschmolzen. Oder fast.


Heute Ich schlage vor, Sie nicht nichts zu tun, nichts zu denken, keinen Rat. Ich möchte nicht mit Ihnen dies mehr zu teilen.

Sagen Sie mir in den Kommentaren unten, wenn Sie etwas ähnliches erlebt haben, was Sie denken oder was Sie wollen, Ich mag zu lesen.

Ich lasse Sie mit diesem Lied, das ich manchmal gehört hatte; Ich habe gerade gestern den Chor bemerkt, was für ein Zufall: Ich hoffe, (Leben behandelt dich gut) – Ich hoffe, dass das Leben Sie gut behandelt. Es hat seinen Weg. (Mit Untertiteln).

Panikattacken – was kann jeder tun?

Die meisten psychischen Panikattacken – diese Seite Problemen beginnen in der Kindheit und Jugend und zu manifestieren, obwohl keine offiziellen Angaben in den letzten Jahren Konsultationen mit Fach Jugend erhöht haben Angstund Depression .

Erkennung und Intervention in diesen Fällen ist von wesentlicher Bedeutung, sowohl die Unruhen Jugendlicher zu beenden und Aspekte ihres Lebens zu verbessern, die betroffen sind (persönliche, soziale, wissenschaftliche und Familie), und weil , wenn sie nicht richtig behandelt kann erhöhen Möglichkeit , dass andere psychische Probleme entwickeln in der Zukunft.

Heute weiß man , dass , obwohl es ist eine genetische Prädisposition, des Vorhandenseins anderer Faktoren auslösen Episoden von Angst und Depression ist oft notwendig. “Der Stress, Schule maladjustment , der Mangel an Spielzeit, die akademische Übernutzung oder das Fehlen von relevanten sozialen Beziehungen sind Aspekte, die oft nicht in Betracht gezogen , und das kann führen zu Symptomen noch schwieriger Betrieb dieser Kinder depressiv ” , erklärt DMedicina Carmen Moreno, ein Psychiater an der hier Klinik für Psychiatrie von Kindern und Jugendlichen im Hospital General Universitario Gregorio Maranon in Madrid. ” In Außerdem ist die Verallgemeinerung von Freizeit – und Gaming in digitalen Umgebungen , die immer Interaktion erleichtern nicht mit Gleichaltrigen oder Eltern selbst, spielen wahrscheinlich auch eine Rolle , diese Fälle bei Kindern zu erhöhen.”

Vor diesem Szenario betont Moreno , dass es sind Warnzeichen , die Eltern helfen können , zu erkennen , die ein Problem konfrontiert sind , die therapeutische Intervention erfordert und wird nicht von selbst verschwinden. Dies sind der Rückgang der schulischen Leistungen, mangelnde Motivation oder Langeweile und Mangel an Freude an Dingen oder Tätigkeiten , die sie zuvor – angenehm. “Oft sinddiese jungen Menschen scheinen besorgt überdehnten, Veränderungen in Appetit oder Schlaf, sind reizbar und wütend. In diesen Fällen müssen wir mit ihnen sprechen, zu verstehen , was Umständen Ihre Symptome motivierend können und, wenn sie fortbestehen und nicht verbessern oder haben einen Einfluss auf das normale Leben, einen Besuch zu machen , der Spezialist , ” , rät er.

Um lange zu vermeiden – Zeitfolgen (Verlängerung der Symptome im Laufe der Zeit, starke Auswirkungen auf die Familie und das soziale Leben, das Risiko der maladaptive Verhaltensweisen und sogar Selbstmord ) Spezialist weist darauf hin , drei Schritte , die den Teenager kann helfen , zu verbessern seine Krankheit:

1. überzeugen, dass kann verbessert werden

” Es ist sehr wichtig , um die jugendlichen davon überzeugen , dass Ihre Symptome verbessern kannund auf die Behandlung zu begehen in einem signifikanten Nutzen in ihrer Lebensqualität zur Folge haben wird , ” , sagt Moreno. Der Spezialist besteht darauf , dass es üblich ist , dass junge Menschen aus Angst vor der Behandlung zurückhaltend sind , was sie denken , andere oder fehlende therapeutische Optionen. Es ist wichtig , zu Kindern über die Krankheit und ihre Folgen zu beruhigen, und betonen alle Vorteile , die Sie wieder gut fühlen.

2. Bringen Sie ein geordnetes Leben

Der nächste Schritt, geben sollte , ist zu versuchen , um Ihren Lebensstil ändern und für den ordnungsgemäßen Ablauf gehen, ohne giftige und ein Umfeld , in dem es Raum für sportliche und gesellschaftliche Leben . Dies wird helfen , Widerstand gegen Angststörungen und Depressionen verstärken.

“Wenn jedoch sie erscheinen ist es wichtig , zu einen Spezialisten aufsuchen und die Behandlung beginnen und nicht auf die Idee zu fördern , die Sie Depression nur mit dem Willen überwinden kann dies zu tun . Dies ist nicht nur nicht wahr, aber es kann noch mehr Schuld tragen , die fühlt sich schlecht und machen es schwieriger zu fragen , für Hilfe und damit zu verbessern. ”

3. Geben Sie Unterstützung durch die Familie

Es ist wichtig , dass die Familie wirken natürlich und bietet Hilfe und hören , aber nicht alarmiert . ” Eskönnte eine gute Gelegenheit sein , um die Art und Weise zu verbessern , wir beziehen und dieKommunikation mit Kindern, Aktivitäten zu finden , gemeinsam zu tun”, schließt Moreno.

Panikattacken – Wege

Psychische Gesundheitsprobleme entfallen 8 Prozent aller  verlorenen Jahre der Lebensqualität , auf die gleiche Art und Weise , dass in Ländern mit entwickelten Volkswirtschaften neuropsychiatrische Erkrankungen 12 Prozent aller Krankheiten besetzen.

Die Prognosen der Panikattacken und Panikstörung Weltgesundheitsorganisation schätzt , dass bis zum Jahr 2020  Depressionen  die bilden  dritthäufigste Ursache für Morbidität  weg von der Herzkrankheit und Verkehrsunfälle als die häufigste Ursache von Behinderung. In Spanien wird geschätzt , dass etwa eine Million und eine halbe Menschen leiden von dieser Störung und dass sein ganzes Leben lang, zwischen  20 und 25 Prozent der Frauen  und zwischen 7 und 12 Prozent der Männer leiden eine depressive Episode.

Störungen der  Angst  sind auch häufiger bei Frauen. Nach Angaben der WHO,  hat ein Mann eine halbe Frau ‘s Risiko der Angst leiden ,  sein ganzes Leben lang. Das Alter des Einsetzens der Erkrankung liegt zwischen 20 und 40 Jahren und die Möglichkeit des Erhaltens siehe diese Page es verringert sich mitzunehmendem Alter; es führt dann zu anderen Formen von Angst , die in depressiven Zuständen beruhen.

Differenziert Angst und Depression ist , weil nicht immer leicht von der Ähnlichkeit einiger ihrer Symptome und sogar ihre Ursachen: erstens eine Folge kann eine Person reagieren Angst oder Depression zu entwickeln, weil im Hintergrund  beide Pathologien sind Möglichkeiten zur Anpassung an die Umwelt . Diese sind jedoch die Hauptunterschiede:

Performance-Modus

Sowohl Angst und Depression sind Wege , auf externe oder interne Ereignisse reagieren: wenn das Ereignis es als interpretieren  Bedrohung unsere Warnsystems meh oder Angst zu schießen, während , wenn wir als wahrnehmen  Verlust oder Ausfall , ist wahrscheinlich , aktiv zu sein , das Energiesparsystem ,die zu Depressionen führen.

Angst oder Traurigkeit

Allgemein gesprochen, Angst ist ein Gefühl , das angezeigt wird, wenn das Thema durch eine externe oder interne Gefahr bedroht fühlt. Die  Angst  ist das vorherrschende Gefühl. Im Fall von Depression, ist die vorherrschende Gefühl  Traurigkeit .

Krankheitsbild

Angst ist in manifestiert die Form mehrerer  Fehlpaarungen auf die kognitive und psychophysiologischen Ebene . Die häufigsten Symptome sind: Bauchschmerzen,  Durchfall  oder häufiges Urinieren, Schwindel,  Kopfschmerzen , Muskelverspannungen, schnelle Atmung, schnelle und unregelmäßige Herzfrequenz, Schwitzen, Zittern, Müdigkeit, Reizbarkeit und Probleme mit Schlaflosigkeit . Im Gegensatz dazu beinhalten depressive Zustände  Schuldgefühle oder Wertlosigkeit , drastische Veränderungen in Appetit, Gefühl von Müdigkeit und Konzentrationsmangel.Sie können aber auch Schlafstörungen verursachen.

Zukunft oder Gegenwart

Angst ist für die Zukunft Patienten mit einer auf Prävention im Zusammenhang  mit Angst , dass die unangenehmen Folgen , die auftreten , wird angenommen , dass zu  passieren wird. Depression, auf der anderen Seite, hat mit einer Unterschätzung des Patienten und eine tiefe Traurigkeit in der heutigen Zeit zu tun. Mit anderen Worten: die Zukunft ist nicht Teil der Depression.

Variationen am selben Tag

In keinem Angstzustand Schwankungen im Laufe des Tages (außer in einigen tiefen Fällen , in denen diePatienten oft schlechter fühlen nach dem Aufwachen und  am frühen Morgen ) noch von den verschiedenen  Jahreszeiten . Diese Veränderungen treten bei depressiven Patienten.

Die Fähigkeit zu genießen

In der Angst wird Störung nicht unbedingt den betroffenen  Verlust von Freude oder Vergnügen , wie es in Depression passiert.

psychologische oder externe Faktoren

Während der Ursprung der Depression in der Regel psychologische ist, die Ursachen von sind Angst abwechslungsreicher Substanzen wie  Alkohol , die  Bronchodilatatoren  oder Drogen wie  Kokain oder  Marihuana  sind klare Auslöser für diese Erkrankungen. Schlechte Ernährung (zB geringe Mengen an Vitamin B12) können auch zu Stress oder Angst beitragen. In sehr seltenen Fällen kann ein  Tumor der Nebenniere  kann dazu führen , Angst oder Stress – wie Symptome.

Trotz dieser Unterschiede, die WHO bei der Internationalen Klassifikation der Krankheiten (ICD-10), einschließlich der  Angst-depressive Störung gemischt , in denen mögliche Kombinationen von Symptomen von Angst und Depression gegeben sind.

Panikattacken – so klappt es!

Die Angst ist ein Gefühl , dass jeder eine Situation der Unsicherheit und Bedrohung erlebt. Bereitet eine Person für Szenarien , die ein negatives Ergebnis haben kann. Es ist adaptiv und gut ist . Das Problem kommt , wenn es pathologisch wird und manifestiert Panikattacken sich in zu intensiv und sehr oft Grad. Weit davon entfernt , zu helfen , die einzelnen Blöcke und führt zu einem schlechteren Ergebnis anpassen möchte, kann ihre körperliche und geistige Gesundheit gefährden. Um diesen Punkt nicht erreichen, Vindel Antonio Cano, Präsident der spanischen Gesellschaft für die Erforschung von Angst und Stress ( SEAS ) wird erklärt , wie zu Angst zu steuern , wenn es Anlass zur Sorge wird.

Cano lehnt den Gebrauch von Drogen , das Problem und das Engagement zu lösen kognitive Verhaltenstherapie . “Es ist die am häufigsten untersuchten wissenschaftlich und das hat am besten seine Wirksamkeit gezeigt”. Um zu verstehen , was diese Therapie und nützliche Ratschläge geben, erklärt in den Schritten Detail benötigt Angst zu überwinden.

1. Finden Sie heraus, was es Angst ist und was sind die Symptome

“Es gibt Menschen , die sind nicht bewusst , dass ihre Symptome von Angst verursacht werden.” Der erste Schritt zur Genesung ist zu wissen , was die Symptome geschieht und zu realisieren. “Tachykardien, Schwitzen, erhöhte Temperatur, Schlafstörungen , Magenschmerzen , etc., sind einige von ihnen.” Dann sollten wir die Faktoren entdecken und zu lernen , was die Emotionen und Angst sind.

2. Reinterpreting das Problem

Angst ist das, was die Person macht einen sehr negativen Folgen rechnen in Fall sie auftreten. Cano rät “die Gefahr von weniger schweren Form interpretieren,  realistisch sein und nicht vergrößern “.

Praktisch:

•  Begründen Sie, wenn die Möglichkeit , dass Startseite das Schlimmste ist so groß , passiert.

• Fragen Sie sich selbst: “Wenn das Schlimmste passiert ist es wirklich so schlimm sein?”.

• Achten Sie auf die Probleme nur, wenn Sie etwas tun können. “Wenn es nichts zu tun, ein normales Leben zu folgen und auf andere Dinge kümmern.”

3. Umleiten Aufmerksamkeit auf das Problem

Wenn ängstlich Aufmerksamkeit ständig auf das Problem konzentriert, “nicht um aufhören zu denken, was uns Sorgen macht”, sagte Cano.

“Die Person muss lernen, sich zu entspannen , um nicht die ganze Zeit auf das Problem konzentrieren.Seien Sie auf der Hut, aber auch entspannen und Ressourcen zu sparen , wenn man nichts tun kann.”

Erfolg braucht:

• Zwingen Sie sich, an etwas anderes zu denken.

• Erzwingen etwas anderes ablenken zu lassen.

4. Interpretieren Sie die Probleme als Herausforderung, nicht als Bedrohung

Der Experte fügte hinzu, als Board “Interpretation der Schwierigkeiten als Herausforderung und nicht als Bedrohung.” Auf diese Weise können mit Motivation zu bewältigen, abgesehen von der Sorge.

5. Entspannungstechniken

Sie helfen auch Entspannungstechniken (progressive Muskelrelaxation, Atmung, Vorstellungskraft, etc.).Mit diesen s und reduziert physiologische Erregung, Muskeln locker , usw. Cano zeigt an, daß eswünschenswert tun es jeden Tag.

“Wenn diese Fähigkeiten geschult, Probleme beginnen gelöst werden”, sagt Cano. “Der -fortgesetzt- Patient erkennt seine Fehler und korrigiert sie. So beginnen sie, die Probleme zu lindern. ”

Was ist nach einem Angriff Angst oder Panik zu tun

Wenn eine Person eine Panikattacke erleidet, bekommt Angst vor der Kontrolle aus, verliert die Kontrolle und verängstigt durch den Mangel an Kontrolle. “Die Herzfrequenz erhöht, wird das Atmen schwer, da Hyperventilation, erhöhte Temperatur und Zittern.”

“Das autonome Nervensystem ausgelöst wird , und Sie haben zu beruhigen , das Gefühl zu übertragen ,dass es ist keine Gefahr, dass es eine extreme Situation ist und dass das, was passiert ist , nicht ernst.Um den Fokus der Aufmerksamkeit zu ändern und Bedeutung , die wir auf die Symptome von Panikattacken geben, verringern diese “.

Der beste Weg, dies zu tun ist:

• Stellen und an etwas anderes denken.

• Änderung Gesprächsthema.

• erhalten an etwas zu arbeiten.

• jede Tätigkeit durchführen, die Bedeutung nicht auf die Symptome geben erlaubt das Sie haben.

• Statt hyperventilieren, atmen langsamer.

Ex zurück – beste Tipps

“Meine Verlobte ist (meiner Meinung nach) irrational von meiner Ex-Freundin bedroht, der jetzt ein enger Ex zurück Freund ist das Problem: Ich möchte meine Ex zu unserer Hochzeit einzuladen, und meine Verlobte – obwohl sie es nicht verboten hat – ist. nicht allzu erfreut. ich möchte ihre Meinung respektieren, aber sollte ich mit Frauen nicht erlaubt sein, Freunde zu sein ich einmal datiert? Und kann ich bitte nicht, dass Freund auf meine wichtigste Tag dort zu sein? ” – Keith, Chicago

Zuerst wird eine Frage für Keith : Da es mir ein paar Wochen in Anspruch nahm , um dieses Dilemma zu bekommen, was ist Ihre aktuelle Status? Hast du schon tauschen Gelübde? Liest du dies , während auf einer Chaiselongue auf Virgin Gorda, Ex zurück einem Mango chichi in derHand, Ihre neue Braut napping neben dir zurück zu treten?

Wenn ja, dann gehen Sie bitte auf diese sehr interessante Geschichte zu Gettysburg.

Da ein gutes Stück von meinem Publikum denkt Ihre Ehe ist zum Scheitern verurteilt. Und es war ein Reagan-Mondale-Stil whupping. Achtundsechzig Prozent meiner Facebook – Freunde vereinbart mit Ihrem Verlobten, während nur 32 Prozent auf Ihrer Seite des Ganges waren. Sie steuern auch, sagen sie, oder Ex zurück sie ist zu kleinlich, oder beides, und Scheidung ist nur eine Handvoll weg Paare Therapiesitzungen fehlgeschlagen. Einige vorgetäuscht Hilfs. “Laden Sie die ex auf Ihre nächste Hochzeit” , schlug Kate Faunce. “Klingt wie Sie wahrscheinlich sowieso haben.”

Aber wenn Sie noch Beratung brauchen, wir sind hier um zu helfen.

Die Weisheit des Anti-Keith Bedingte

Die Mehrheit sagt: Seien Sie nicht mit unüberlegten Esel sein. Sie haben Ihre Verlobte Gefühle über Ihr Ex Ex zurück ist zu wählen, und Ihre eigenen selbst.

Steven Nereo bringt es mit Ex zurück Strategie und mehr wichtige Tipps einem Couplet bis die Johnnie Cochran stolz machen würde: “Wenn Sie ohne Knochen ’em, du musst disown’ em.”

“Happy Frau, glückliches Leben” und “können Sie richtig sein, oder Sie können glücklich verheiratet sein” hinzufügen Martin Kendell und Steve Kerr, zitiert die Weisheit der nadelspitze Kissen.

Betrachten Sie es aus finanzieller Sicht drängt Bryn Manion: “Sagen Sie jede Platte ist fünfundsiebzig Dollar Würden Sie Ihre Verlobte erwarten diese Art von Geld ausgeben, um Ihre Ex zum Abendessen nehmen.?”

Es spielt keine Rolle, wenn die Flamme zwischen Ihnen und Ihrem Ex erloschen ist und ist jetzt ein Raumtemperatur großes Stück von Asche. “Wenn sie eine irrationale Angst vor wie diese Seite dem Fliegen hatte, würden Sie sie auf Flug 526 von Newark nach Boston verheiratet machen zu bekommen?” fragt Afton Atwood Nelson.

Oh, und hier ist ein Tipp: Ich weiß , es ist irrational von ihnen, aber Frauen lieben nicht genannt zu werdenirrational . Als Kerrie Lattari sagt : “bittet , die nur für einen Tritt in die Eier.”

Und noch eine Sache: Sie sind “ein Douchebag”, sagt Emily Heckman.

Die Weisheit des Pro-Keith Bedingtes

Sie haben Ihre Anhänger haben, aber. Und das nicht nur bei Ihren Mitmenschen. “Unsichere Menschen sind das Schlimmste”, seufzt Juny Bayard. Karen Bennett dort stimmt zu: “Eifersucht ist ein Zeichen von Unreife, Mangel an Vertrauen, und der Mangel an Vertrauen.”

Lori Moore Stern denkt Ihre Verlobte aufwachsen muss. “Wenn Sie jemanden genug lieben, sie zu heiraten, dann sollte man sie … vertrauen Was wird er tun, plötzlich entscheiden er den Ex will und in ihre Arme auf dem Altar laufen? Ich denke, dass in schlechten Chick Flicks geschieht nur!”

Einige der zusammengekauert Massen gesagt, dass, wenn Sie nicht Ihre Ex einladen, werden Sie Ihre Frau übel nehmen, und das Ressentiment bauen, bis Sie haben eine Affäre mit Erklärung deines Nächsten Weib, und Ihre Teenager-Tochter aus einer früheren Ehe wird zu Fuß in auf Ihrem Stelldichein, und starten Sie im Internat Sauferei. Oder so.

Das Urteil

Ich habe mit der Mehrheit gehen bekam hier, Keith. Halten Sie die Ex aus der Liste. Es ist schwer, sicher zu wissen, da wir nicht alle Einzelheiten haben (wie viele Jahre seit der Ex eine nicht-ex war gewesen ist? Hat das ex alle restlichen unreinen Gedanken über Sie?)

Aber ich würde behaupten, dass Ihr Ex einladen wird einführen metrischen Einheiten von Schmerz in dieser Welt als wird sie von der Gästeliste zu verlassen.

Ja, man könnte einige Qualen fühlen, dass sie nicht Sie langsam zu Pachelbels Canon flanieren hast zu beobachten. Und vielleicht wird Ihr Ex beleidigt – obwohl genauso wahrscheinlich erleichtert. So oder so, wenn sie ein guter Freund, wird sie schließlich verstehen, sagt Liza McCollum.

Am Ende, ich wette , Sie nicht einmal Ihre Ex Abwesenheit bemerken. Aber Ihre Verlobte erinnern würde sicherlich ihre Anwesenheit. (Siehe die Oliven auf Pizza – Prinzip in Spalte in der vergangenen Woche .)

Ich würde nicht nehmen Sie die 100 Prozent Landstraße, aber. Ich würde ehrlich sein. Ich würde Ihre Verlobte sagen, dass Sie enttäuscht sind. Und dass Sie planen, Freunde mit Ihrem Ex zu bleiben. Und vielleicht für einen vernünftigen etwas fragen im Gegenzug (wie eine kategorische Darius Rucker Verbot).

Die Ehe ist viele Dinge – ein schönes Team, ein Support-System – aber es ist auch eine ständige Verhandlungen. Jetzt beginnen!

Eine Herausforderung an die zusammengedrängten Massen!

Jede Woche gibt AJ eine Herausforderung dar. Die Gewinner werden hier, und Sie erhalten ein signiertes Exemplar von AJ neuestes Buch, Drop Dead gesund.

Panikattacken

Wenn Sie jemals solche Angst haben, dass Sie für Ihr Leben gefürchtet haben, werden Sie wissen, was wie Panikattacken dort gezeigt fühlt. Sie werden eine überwältigende Gefühl der Angst haben, wird Ihr Herz pochen, und Sie finden es schwer, den Atem zu fangen.

In manchen Fällen ist das intensive Gefühl und die damit verbundenen Symptome können scheinbar ohne Grund auftreten. Wenn dies geschieht, wird es in der Regel eine Panikattacke bezeichnet. Dieser Ansturm von psychischen und physischen Symptome können verständlicherweise eine erschreckende Erfahrung sein. Für diejenigen, die jedoch einer Panikstörung, ist es ein gemeinsames Auftreten.

Auf dieser Seite werden wir durch Panikattacken im Detail – wie da, einschließlich dessen, was bewirkt, dass sie und Panikattacke Behandlung sprechen. Wir werden auch darüber diskutieren, wie Hypnotherapie helfen kann, wenn sie mit Angst und Panikattacken zu tun haben.

Auf dieser Seite

  • Was ist eine Panikattacke?
  • Panikstörung
  • Angst und Panikattacken
  • Panikattacke Behandlung
  • Hypnotherapie für Panikattacken
  • Selbsthypnose für Panikattacken
  • Wie eine Panikattacke zu vermeiden

 

Was ist eine Panikattacke?

Eine Panikattacke geschieht, wenn Ihr Körper eine plötzliche Auftreten von intensiven Symptome erlebt. Diese Homepage Symptome sind sowohl psychologische als auch physiologische in der Natur. Üblicherweise wird ein Angriff mit einem plötzlichen Gefühl intensiver Angst oder Panik beginnen. Dies wird dann durch körperliche Symptome wie Herzklopfen, Übelkeit und Schwitzen im Allgemeinen gefolgt.

wie dieses Gefühl ist verständlicherweise überwältigend und diejenigen, die es oft über atmen (hyperventilieren) erleben. führen dann zu mehr unerwünschte Symptome von Über Atmung auf diese Weise, was die Sache noch schlimmer.

Eine typische Panikattacke dauert zwischen fünf und 10 Minuten, aber sie können für bis zu zwei Stunden in Wellen kommen. Sie neigen dazu, so schnell zu beenden, wie sie beginnen, und auch wenn es nicht wie es fühlen kann, sind sie nicht schädlich.

Wenn Sie zum ersten Mal eine Panikattacke auftreten, kann es leicht mit Atemproblemen oder einem Herzinfarkt verwechselt werden. Wenn Sie besorgt sind, zögern Sie nicht, Ihren Arzt aufsuchen. Sie werden in der Lage, Ihre Symptome zu beurteilen, und lassen Sie wissen, ob es eine zugrunde liegende medizinische Ursache ist.Wenn sie es als eine Panikattacke zu diagnostizieren, sollten sie in der Lage sein, Beratung in Bezug auf die Behandlung zu bieten.

Die Symptome einer Panikattacke

Während die Empfindungen von Person zu Person unterscheiden sich gefühlt, sind häufige Symptome Panikattacke: